Die Spieler von Scharinger & Friends

Auszug der Spieler, die für das Team "Rainer Scharinger & Friends" bisher im Einsatz waren:
(Fotos teilweise mit freundlicher Genehmigung von GES Sportfoto)

Thomas „Icke“ Häßler
Thomas „Icke“ Häßler

Erfolge:
Weltmeister
Europameister
Vize-Europameister
Deutscher Pokalfinalist
Fußballer des Jahres

Spiele:
101 Länderspiele (11 Tore)
400 Spiele (1.Bundesliga, 68 Tore)
69 Spiele (Serie A, 9 Tore)
19 Spiele (Bundesliga AT, 1 Tor)
59 Spiele (DFB-Pokal, CL-Quali., UEFA-Cup)

Vereine:
1. FC Köln
Juventus Turin
AS Rom
Karlsruher SC
Borussia Dortmund
TSV 1860 München
Austria Salzburg

Rainer Scharinger
Rainer Scharinger

Erfolge:
Aufstieg in die 3.Liga (VFR Aalen, Trainer
Badischer und württembergischer Pokalsieger

Spiele:
30 Spiele (1.Bundesliga, 4 Tore)
42 Spiele (2.Bundesliga, 7 Tore)
110 Spiele (Regionalliga Süd, 23 Tore)
33 Spiele (Oberliga BW, 1 Tore)
7 Spiele (DFB-Pokal, 2 Tore)

Vereine:
Karlsruher SC (Spieler & Trainer)
ASV Durlach (Spieler)
1.FC Pforzheim (Spieler)
VFR Mannheim (Spieler)
SSV Ulm 1846 (Spieler)
Stuttgarter Kickers (Spieler)
SV Sandhausen (Spieler & Trainer)
Bahlinger SC (Spieler & Trainer)
TSG 1899 Hoffenheim I & II (Co-/Trainer)
VFR Aalen (Trainer)
SC Rheindorf Altach (Trainer)
Verbandssportlehrer Baden

Arne Friedrich
Arne Friedrich

Ex-National- und Bundesligaspieler

Derzeit Co-Trainer der deutschen U-18 Nationalmannschaft

Patrick Groetzki
Patrick Groetzki

Erfolge:
2008: Deutscher A-Jugend-Meister (SG Kronau/Östringen)
2008: Junioren Vize-Europameister in Rumänien ('Most Valuable Player' des Turniers)
2009: Wahl zum "Rookie des Jahres 2009"
2009: Junioren Weltmeister in Ägypten
2013: Sieger des EHF Europa Pokals
Handball-Nationalspieler

Spiele:
2007-2012 gesamt 129 Spiele = 351 Tore bei den Rhein-Neckar-Löwen

Vereine:
Rhein-Neckar-Löwen
SG Pforzheim / Eutingen

Burkhard Reich
Burkhard Reich

Erfolge:
2 x DDR-Meister
2 x DDR-Pokalsieger
6 Länderspiele (DDR)
11 x DDR-Olympiaauswahl

Spiele:
200 x BL / 14 Tore
14 x 2. BL / 1 Tor
33 x 3. Liga / 4 Tore 
24 x DFB-Pokal / 5 Tore
24 x Europapokal 
103 x DDR Oberliga / 16 Tore
19 x DDR-Pokal (FDGB-Pokal) / 5 Tore
66 x DDR 2. Liga / 17 Tore

Vereine:
1974-1977 Dynamo Fürstenwalde (Jugend)
1977-1981 BFC Dynamo (Jugend)
1981-1986 Dynamo Fürstenwalde (2. Liga)
1986-1991 BFC Dynamo (DDR-Oberliga)
1991-1999 KSC (BL, 2.BL)
1999-2000 VfB Leipzig (3. Liga)

Edgar Schmitt („Euro-Eddy“)
Edgar Schmitt („Euro-Eddy“)

Erfolge:
7:0 Valencia-Held mit 4 Toren

Spiele:
102 Bundesliga- (31 Tore)
78 Zweitligaspiele (13 Tore)
17 Europa League Spiele (9 Tore)

Vereine:
Karlsruher SC
Eintracht Frankfurt
Fortuna Köln
1. FC Saarbrücken
Eintracht Trier
FSV Salmrohr

Rainer Krieg („der Apparat“)
Rainer Krieg („der Apparat“)

Erfolge:
15. August 1992 "Tor des Monats"

Spiele:
88 Bundesligaspiele(18 Tore)
161 Zweitligaspiele (64 Tore)
50 Spiele Regionalliga Nord (6 Tore)

Vereine:
Karlsruher SC
Bayer Uerdingen
Fortuna Köln
1. FC Saarbrücken
Chemnitzer FC
SV Bernbach

Oliver Kreuzer
Oliver Kreuzer

Erfolge:
2x Deutscher Meister
2x Deutscher Vizemeister
UEFA-Cup-Sieger

Spiele:
282 Spiele (1.Bundesliga, 14 Tore)
50 Spiele (2.Bundesliga, 2 Tore)
27 Spiele (UEFA CL & UEFA Cup)
24 Spiele (DFB-Pokal & DFB-SuperCup)

Vereine:
Karlsruher SC
FC Bayern München
FC Basel 1893

Rouven Roessler
Rouven Roessler

Erfolge:
Meister der 2.BBL Süd
Berufung in die A-2 Nationalmannschaft
2x Bester deutscher Scorer in der BBL
Teilnahme am BBL Allstargame (Süd)
Berufung in die A-Nationalmannschaft

Spiele:
135 Spiele (Basketball Bundesliga
149 Spiele (2. Basketball Bundesliga)

Vereine:
TV Bad Bergzabern
BG Karlsruhe
Gießen 46ers
Cáceres 2016 Baloncesto
BG Karlsruhe

 Jens Nowotny
Jens Nowotny

Erfolge:
Teilnahme Weltmeisterschaft 2006
Teilnahme Europameisterschaften 2000 + 2004

Spielte viele Jahre erfolgreich bei:
Champions League
DFB- Pokal
1. Bundesliga

Spiele:
50 A- Länderspiele (11 Tore)
50 Jugend-Länderspiele
350 Spiele (1.Bundesliga, 68 Tore)

Vereine:
Karlsruher SC
Bayer Leverkusen
Dinamo Zagreb

Sean Dundee („das Krokodil“)
Sean Dundee („das Krokodil“)

Erfolge:
Deutscher Nationalspieler

Spiele:
162 Bundesligaspiele (61 Tore)
74 Zweitligaspiele (14 Tore)
dazu Spiele in verschiedenen ausländischen Ligen

Vereine:
Karlsruher SC
FC Liverpool (Premier Liga
VfB Stuttgart
Austria Wien
Kickers Offenbach
Stuttgarter Kickers
TSF Ditzingen
Bayview Durban

Michael Sternkopf
Michael Sternkopf

Erfolge:
Deutscher Meister

Spiele:
8 U-21- Länderspiele
Einsätze in der Olympia-Nationalmannschaft
210 Bundesligaspiele (15 Tore)
47 Zweitligaspiele (1 Tor)

Vereine:
FC Bayern München
Karlsruher SC
Borussia Mönchengladbach
SC Freiburg
Arminia Bielefeld
Kickers Offenbach

Maurizio Gaudino
Maurizio Gaudino

Erfolge:
Deutscher Meister
WM-Teilnehmer in den USA 1994
Champions-League
Europa League

Spiele:
6 Länderspiele für Deutschland
8 U-21 Länderspiele
294 Spiele (1.Bundesliga, 48 Tore)
spielte noch in der Premier-Liga, Super-Lüg etc.

Vereine:
VfB Stuttgart
SV Waldhof Mannheim
Eintracht Frankfurt
Manchester City
FC Basel
VfL Bochum
Club America
Antalyaspor

Frank Mill
Frank Mill

Erfolge:
1990 Fußballweltmeister
17 Länderspiele für Deutschland
20 Spiele Olympia Auswahl (spielte 1984 und 1988 bei Olympia)
2 Spiele U-21 Nationalmannschaft
DFB-Pokalsieger
Erzielte zweimal das Tor des Monats

Spiele:
387 Spiele (1.Bundesliga, 123 Tore)
57 Spiele (im DFB-Pokal, 24 Tore)
35 Spiele (im UEFA Cup, 17 Tore)
24Spiele (DFB-Pokal & DFB-SuperCup)
55 Spiele (2. Bundesliga, 7 Tore)

Vereine:
Rot Weiss Essen
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Fortuna Düsseldorf

Matthias Herget
Matthias Herget

Erfolge:
Deutscher Nationalspieler
Weltmeisterschaft 1986 in Mexiko
Europameisterschaft 1988 in Deutschland
Champions League

Spiele:
39 Länderspiele für Deutschland
3 U-21 Länderspiele
13 Amateurländerspiele
237 Spiele (1.Bundesliga = 26 Tore)
196 Spiele (2. Bundesliga = 43 Tore)

Vereine:
VfL Bochum
RW Essen
Bayer Uerdingen
FC Schalke 04

Michael Schulz
Michael Schulz

Erfolge:
Deutscher Nationalspieler
Vize-Europameister 1992 in Schweden
Deutscher Vizemeister
UEFA-Pokal-Finalist gegen Juventus Turin

Spiele:
7 Länderspiele für Deutschland
7 Länderspiele Deutsche Olympia-Nationalmannschaft
243 Spiele (1.Bundesliga = 28Tore)

Vereine:
1. FC Kaiserslautern
Borussia Dortmund
Werder Bremen
VfL Oldenburg

Silvio Meißner
Silvio Meißner

Erfolge:
Deutscher Meister
Deutscher Vizemeister

Spiele:
6 Länderspiele für Deutschland
264 Spiele (1.Bundesliga, 43 Tore)

Vereine:
VfB Stuttgart
1. FC Kaiserslautern
Chemnitzer FC
Arminia Bielefeld

Matthias Bernhardt
Matthias Bernhardt

Erfolge:
Deutscher Amateurmeister 1993 (SV Sandhausen)
Badischer Pokalsieger

Spiele:
Über 500 Spiele für SV Sandhausen (Oberliga, Regionalliga)

Vereine:
SV Sandhausen
TSG 1899 Hoffenheim

Guido Buchwald
Guido Buchwald
Jens Keller
Jens Keller
Martin Fischer
Martin Fischer
Michael Wittwer
Michael Wittwer
U-18 Nationaltrainer Guido Streichsbier
U-18 Nationaltrainer Guido Streichsbier
U-19 Nationaltrainer Marcus Sorg
U-19 Nationaltrainer Marcus Sorg
Philipp Laux
Philipp Laux
Kristian Baumgärtner, 1899 Hoffenheim
Kristian Baumgärtner, 1899 Hoffenheim
Jürgen Feil, 1899 Hoffenheim
Jürgen Feil, 1899 Hoffenheim
Christian Kritzer
Christian Kritzer
Axel Kahn
Axel Kahn
Timo Staffeldt
Timo Staffeldt
Rainer Schütterle
Rainer Schütterle
Eberhard Carl
Eberhard Carl
Argirios "Agi" Giannikis (Co-Trainer der KSC-Profimannschaft)
Argirios "Agi" Giannikis (Co-Trainer der KSC-Profimannschaft)
Julian Nagelsmann (ab 1.7.2016 Cheftrainer von 1899 Hoffenheim)
Julian Nagelsmann (ab 1.7.2016 Cheftrainer von 1899 Hoffenheim)
Marcel Rapp
Marcel Rapp
Steffen Kritter
Steffen Kritter
Christian Klein
Christian Klein
Bernhard Raab
Bernhard Raab
Dubravko Kolinger
Dubravko Kolinger
Axel Sundermann
Axel Sundermann
Matthias Cuntz
Matthias Cuntz
Markus Pukallus
Markus Pukallus
Marc Rapp
Marc Rapp
Martin Wagner
Martin Wagner
Sascha Zrnic
Sascha Zrnic
Turhan Arslan
Turhan Arslan
Ekrem Onuk
Ekrem Onuk
Thomas Ollhoff
Thomas Ollhoff
Matthias Born
Matthias Born
Jens Scheuer
Jens Scheuer
Joachim Schneikart
Joachim Schneikart
Jürgen Ehrmann
Jürgen Ehrmann
Aytac Sulu
Aytac Sulu
Ralf Kettemann
Ralf Kettemann
Stefan Thiele
Stefan Thiele
Alfred Schön
Alfred Schön
Roland Dickgiesser
Roland Dickgiesser
Stefan Pister
Stefan Pister
Ronny Kockel
Ronny Kockel
Marcel Raducanu
Marcel Raducanu
Lorenz Günther Köstner
Lorenz Günther Köstner
Hermann Gerland
Hermann Gerland
Joachim Stadler
Joachim Stadler
Onur Arslan
Onur Arslan
Dominique Eller
Dominique Eller
Christian Hurle
Christian Hurle
Marc Burkart
Marc Burkart
Moritz Hoeft
Moritz Hoeft
Patrick Rygiel
Patrick Rygiel
Nejat Yüksel
Nejat Yüksel
Tommy Scheuring
Tommy Scheuring
Alexander Zimmermann
Alexander Zimmermann
Marjan Petkovic
Marjan Petkovic
Sascha Boller
Sascha Boller
Michael Fink
Michael Fink
Frank Fröhling
Frank Fröhling
Oliver Tuzyna
Oliver Tuzyna
Tom Schuppiser
Tom Schuppiser
Ergün Bilici
Ergün Bilici
Murat Sür
Murat Sür
Andree Ellermann
Andree Ellermann
Ralf Friedberger
Ralf Friedberger
Alex Zorniger
Alex Zorniger
Marcel Throm
Marcel Throm
Kenan Kocak
Kenan Kocak
Roberto Pinto
Roberto Pinto
Victor Oppong
Victor Oppong
Gerhard Kleppinger
Gerhard Kleppinger
Denis Bindnagel
Denis Bindnagel
Andreas Ibertsberger
Andreas Ibertsberger
Vincent Feigenbutz
Vincent Feigenbutz
Gilles Ekoto
Gilles Ekoto
Marius Emnet
Marius Emnet
Giovanni Federico
Giovanni Federico
Timo Staffeldt
Timo Staffeldt
Steffen Haas
Steffen Haas
Matthias Moritz (KSC, SV Spielberg)
Matthias Moritz (KSC, SV Spielberg)
Kai Rabe (Torwart-Trainer KSC)
Kai Rabe (Torwart-Trainer KSC)
Michael Rechner (Torwart-Trainer 1899 Hoffenheim)
Michael Rechner (Torwart-Trainer 1899 Hoffenheim)
Rolf Kahn (Vater von Oliver Kahn)
Rolf Kahn (Vater von Oliver Kahn)
Alexander Iashvili
Alexander Iashvili
Mario Eggimann
Mario Eggimann
Kai Herdling (Co-Trainer U23, TSG 1899 Hoffenheim)
Kai Herdling (Co-Trainer U23, TSG 1899 Hoffenheim)
Christian Gmünder (Co-Trainer FC Heidenheim)
Christian Gmünder (Co-Trainer FC Heidenheim)
Frank Schmidt (Cheftrainer FC Heidenheim)
Frank Schmidt (Cheftrainer FC Heidenheim)
Rene Gölz (Waldhof Mannheim, Phönix Bellheim, Fortuna Heddesheim)
Rene Gölz (Waldhof Mannheim, Phönix Bellheim, Fortuna Heddesheim)
Markus Baur (Handball Welt- und Europameister)
Markus Baur (Handball Welt- und Europameister)
Kenan Kocak (Trainer SV Sandhausen)
Kenan Kocak (Trainer SV Sandhausen)
Bradley Carnell (KSC, Bor. M'Gladbach, VfB Stuttgart, Südafrikanischer Nationalspieler, Aktuell: Co Trainer bei Red Bull New York)
Bradley Carnell (KSC, Bor. M'Gladbach, VfB Stuttgart, Südafrikanischer Nationalspieler, Aktuell: Co Trainer bei Red Bull New York)